24 Stunden vertraulicher Direktkontakt per Telefon und E-Mail: info@alkoholentzug.net 08532 / 796 - 2004

Feiertage in der Klinik

Die Fachklinik St. Lukas ist immer für ihre Patienten da – insbesondere an Feiertagen. Sie können Ihre Alkoholtherapie ohne Einschränkungen durch Feiertage planen. Es gibt Menschen, die mit den Feiertagen Probleme haben, weil Sie mit der freien Zeit nicht viel anfangen können. Der gewohnte Tagesablauf bricht weg, Geschäfte haben geschlossen, Freizeitangebote sind oft überlaufen und gefühlt alle Bezugspersonen haben schon etwas vor. An Feiertagen kann die Erinnerung an den Verlust geliebter Menschen geweckt werden, weil man diese Tage früher gerne gemeinsam verbracht hat.

Gerade für Menschen, die unter Alkoholsucht leiden, können Feiertage, wenn es nichts Sinnvolles zu tun gibt, eine emotionale und psychische Belastung sein. Statt nun in alte Verhaltensmuster zurückzufallen, können Sie die Probleme mit einer Alkoholtherapie in der Fachklinik St. Lukas aktiv angehen. Unser kompetentes Klinikpersonal berät sie gerne persönlich.

Feiertage in der Fachklinik – Weihnachten und Silvester

Feiertage in der Fachklinik Sankt LukasEntgehen Sie der gefühlten Hektik und dem Stress, die von der Vorweihnachtszeit bis Silvester andauern können und starten Sie mit einem Neuanfang ins neue Jahr. Keine Sorge, Sie müssen nicht auf festliche Stimmung verzichten: Im Advent wird die Klinik schön dekoriert, Adventskalender aufgehängt und gemeinsam der Christbaum geschmückt.

An den Adventssonntagen servieren wir Tee und Plätzchen, umrahmt von besinnlicher Musik. An Heiligabend erwartet Sie nachmittags unsere traditionelle Weihnachtsfeier mit Singen, Musik, Märchen und Erzählungen. Freuen Sie sich an den Feiertagen auf ein festliches Menü, das eigens für diesen Anlass zusammengestellt wird.

Feiertage mit professioneller Hilfe

Weihnachten und Silvester bei einer Therapie in einer Klinik zu verbringen, klingt für viele nach Einsamkeit. Doch statt alleine zu sein, verbringen Sie Zeit mit Menschen, die Ihre Probleme mit Alkohol nachvollziehen können, sich gegenseitig unterstützen und Ihnen bei einem Neuanfang helfen. Und auch Besuch von Ihren Liebsten daheim ist jederzeit willkommen.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ihr Fachklinik St. Lukas Team